Weiter zum Hauptinhalt

„Produkte, die sich jeder Hotelier wünscht“: Das Hotel Deutsches Haus in Bonn spart mit SiteMinder täglich drei Stunden Arbeit

  In Kundenreferenzen veröffentlicht  Last updated 13/06/2024

Deutsches Haus Bonn

Das Hotel „Deutsches Haus“ in Bonn ist seit 70 Jahren eine echte Institution in der Rhein-Metropole. Die Gastgeber begrüßen ihre Gäste am Rande der Fußgängerzone mit viel Herzlichkeit und einer familiären Atmosphäre. „Wir betreiben das Haus in der dritten Generation und legen großen Wert darauf, dass sich die Gäste bei uns wohlfühlen“, betont Miles Lazaro, der derzeit gemeinsam mit seiner Mutter Cora Hübner-Stauf das Drei-Sterne-Hotel mit 46 Betten leitet.

Seit 2023 setzt das persönlich geführte Stadthotel auf die Dienste von SiteMinder, der führenden Softwareplattform der Hospitality-Branche, um ihr Haus online besser zu vermarkten und die Arbeitsabläufe zu optimieren. Wir sprachen mit Miles Lazaro über die Herausforderungen des Hotelbetriebs und darüber, wie die Plattform das Team bei der täglichen Arbeit unterstützt.

Inhalt

Umfangreiche Funktionen und besseres Preis-Leistungs-Verhältnis

Bevor Miles Lazaro den Channel Manager von SiteMinder entdeckte, arbeitete der Betrieb sieben Jahre lang mit einer anderen Plattform zusammen. Anfangs lief die Zusammenarbeit reibungslos, doch dann wurde der Support des Unternehmens immer schlechter, bis er schließlich ganz eingestellt wurde.

„Wir konnten so nicht mehr richtig arbeiten und den Channel Manager bedienen. Da wurde es mir zu bunt und ich habe mich auf die Suche nach einem neuen Partner gemacht. SiteMinder hatte ich da allerdings schon im Blick“, erzählt Miles.

Er ließ sich noch ein Jahr Zeit, um zu sehen, wie sich die Softwareplattform am Markt entwickelt – und war schließlich von der intuitiven Gestaltung und den technischen Möglichkeiten der Plattform überzeugt. Eine Wahl, die er bis heute nicht bereut hat:

„Die Bedienbarkeit des Channel Managers ist deutlich einfacher. SiteMinder setzt auf eine ausgereiftere Technik und ich habe viel mehr Möglichkeiten, um unser Hotel auf den Buchungsplattformen so zu präsentieren, wie ich das möchte. Außerdem kann ich mithilfe der Insights alle wichtigen Parameter direkt einsehen. Das konnte ich vorher nicht. SiteMinder ist da echt ‚State of the Art‘, was das angeht.“

Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt den jungen Hotelier:

„Ich kann jetzt eine Vielzahl von OTAs anbinden und habe mehr Funktionen als früher – und das zu einem günstigeren Monatspreis. Hinzu kommt, dass ich auch Tools wie die Direktbuchungsmaschine und Guest Engagement hinzugebucht habe. Und trotzdem bleibe ich unter dem Preis des Vorgängers“, sagt Miles Lazaro.

Deutsches Haus

Automatisierung der Abläufe spart bis zu drei Stunden Arbeit am Tag

Das Deutsche Haus hat endlich eine Plattform gefunden, die die Unterkunftsverwaltung noch effizienter gestaltet. Aufgaben, die bislang manuell erledigt wurden, laufen nun vollkommen automatisiert ab. Damit spart das Bonner Hotel jeden Tag viel wertvolle Arbeitszeit ein. „Mittlerweile wird alles automatisch ins PMS eingebucht, das war früher nicht so. Uns wird jetzt eine Menge Arbeit abgenommen und wir sparen jeden Tag mindestens drei Stunden!

Auch die Außenwahrnehmung der Unterkunft hat sich laut Miles Lazaro inzwischen verändert. Das Hotel kann sich jetzt nach außen viel besser präsentieren und dank Guest Engagement direkt mit den Kunden kommunizieren. Das hat wiederum einen positiven Einfluss auf die Buchungszahlen.

Reibungsloser Onboarding-Prozess

Die Umstellung lief dank intuitiver und nutzerfreundlicher Bedienung absolut problemlos. „Wer schon etwas Erfahrung mit der Materie hat, findet sich auf der Plattform schnell und einfach zurecht“, so Miles.

Aber auch Einsteigern und Hotellerie-Neulingen wird es dank des Onboarding-Prozesses so leicht wie möglich gemacht. „Das Onboarding lief super und die Mitarbeiter haben sich sehr viel Zeit für uns genommen. Wir konnten jederzeit mit allen Anliegen zu ihnen kommen. Sie haben uns sogar noch mehr Calls angeboten, die wir gar nicht mehr gebraucht haben. Es wurden wirklich alle Fragen beantwortet“, erinnert sich der Hotelier.

Deutsches Haus

Auch nach dem Onboarding-Prozess ist Miles Lazaro vom Kundenservice überzeugt. Alle Anliegen des Hotels werden schnell und kompetent bearbeitet. Für ihn ist das keine Selbstverständlichkeit.

„Es klingt schon fast zu gut, um wahr zu sein – aber SiteMinder hat bisher wirklich alle Versprechen gehalten, die im Vorfeld gemacht wurden.“

Zum Abschluss unseres Gesprächs wollen wir wissen, ob er sich noch mit einem Anliegen an SiteMinder wenden möchte. Seine Antwort kommt prompt: „Ihr könntet für neue Funktionen ruhig noch mehr Werbung machen, denn ihr habt Produkte, die sich wirklich jeder Hotelier wünscht. Wenn ihr so weitermacht, dann rennen die Hoteliers euch die Bude ein.“

Vielen Dank, Miles, für dieses tolle Feedback! Wir freuen uns, dass du mit unseren Produkten zufrieden bist und wünschen dir und deiner Familie weiterhin viel Erfolg mit eurem wunderbaren Stadthotel Deutsches Haus in Bonn.

Plattform Demo

 

Thanks for sharing

Sign up to our blog and receive regular updates on the content you're into

Send this to a friend