Datenanalyse für Hoteliers

  In Revenue Management veröffentlicht

Als Hotelier haben Sie Zugang zu unzähligen Daten über Ihre Gäste und deren Verhalten. Diese Daten können sehr nützlich sein, um die Leistungsfähigkeit ihres Hotels zu verstehen und zukünftige Strategien zu entwickeln.

In der Hotelbranche gibt es so viele verschiedene Modelle, um Revenue Management zu analyisieren, dass man schnell den Überblick verlieren kann – insbesondere wenn die entsprechenden Begriffe und Abkürzungen auf Englisch sind.

Darum haben wir einen kompakten Merkzettel für Sie erstellt.

Inhalt:

  • RevPAR (Umsatz pro verfügbarem Zimmer)
  • TrevPAR (Gesamtumsatz pro verfügbarem Zimmer)
  • RevPASH (Umsatz pro verfügbarem Sitzplatz pro Stunde)
  • Occupancy rate (Belegungsrate)
  • ADR (Durchschnittliche Tagesrate)
  • GOPPAR (Brutto-Betriebsergebnis)
  • ALOS (Durchschnittliche Aufenthaltsdauer)
  • EBITDAR (Umsatz vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen)

Füllen Sie einfach das Formular aus, um Zugriff auf den Report zu erhalten.

Thanks for sharing

Sign up to our blog and receive regular updates on the content you're into

Send this to a friend