Weiter zum Hauptinhalt

Was ist ein zentrales Reservierungssystem?

Was ist ein zentrales Reservierungssystem? Unter einem zentralen Reservierungssystem, oft auch CRS genannt, versteht man eine Buchungssoftware, mit der man Informationen über Verfügbarkeiten und Raten in Echtzeit verwaltet und aktualisiert.

Diese Informationen betreffen Buchungen auf verschiedenen Kanälen, wie zum Beispiel Reisewebseiten von Drittparteien, Buchungssysteme für Direktbuchungen, globale Distributionssysteme (GDS), Wholesaler und viele mehr. Ein CRS erfasst alle Daten in Ihrem Hotelverwaltungssystem (PMS), Ihren Vertriebskanälen sowie telefonischen Reservierungssystemen für eine oder mehrere Unterkünfte in einem Ort.

Ein CRS leitet alle relevanten Informationen über eine Buchung vom Verwaltungssystem an alle Vertriebskanäle in Echtzeit weiter, was es Hoteliers erlaubt, Kunden auf so vielen verschiedenen Kanälen zu erreichen, wie es ihre Vertriebsstrategie vorsieht. Mit einem zentralen Reservierungssystem kann man Zimmer für eine oder mehrere Unterkünfte verwalten, was den Vorteil bietet, Vertriebsstrategien für mehrere Kanäle und Unterkünfte in einem Programm zu managen. Revenue Manager können schnell auf Veränderungen der Nachfrage reagieren und Preise entsprechend anpassen. Front Office Manager haben die Möglichkeit, Buchungen zu erstellen und Zimmer auf der Basis einer Informationsquelle zuzuweisen; und Gäste haben Zugang zu einer Quelle für Informationen über die verschiedenen Unterkünfte des gleichen Anbieters.

Ein zentrales Reservierungssystem ist besonders wichtig für die Diversifizierung der Vertriebsstrategie, der Steigerung der RevPAR und der Optimierung der Verwaltung von unabhängigen Hotels und großen Ketten.

Send this to a friend