Weiter zum Hauptinhalt

TFE Hotels zentralisiert Raten und spart sich tagelang Arbeit mit SiteMinder Multi-Property

  In Kundenreferenzen veröffentlicht

Zeitersparnis und Effizienzsteigerung sind entscheidend für den Erfolg eines jeden Hotels. TFE Hotels ist ein gutes Beispiel dafür. Die in Australien ansässige Hotelkette geht davon aus, dass sie diese Ziele durch die Implementierung von SiteMinder Multi-Property erreichen wird.

Bis vor Kurzem hatte TFE Hotels mit dem Ruf „Hotelier der Entwickler“ zwei Mitglieder im Revenue-Team, die die Raten für das 60 Hotels umfassendes Portfolio berechneten. SiteMinder Multi-Property hat ihnen nun einen Teil der Arbeit abgenommen, indem es den Vorgang weniger komplex gestaltet.

SiteMinder Multi-Property ermöglicht es Hotelgruppen und -ketten, die Raten zentral zu laden, zu verwalten und zu vertreiben.

Amanda Hoolihan, Director of Revenue NT, QLD, SA, TAS, VIC, WA & NZ bei TFE Hotels, weiß, wie zeitaufwändig das Laden von Raten ist. Sie sagt, dass es einen enormen Unterschied machen wird, alles in einem Rutsch für alle Hotels des Portfolios zu erledigen.

Sie rechnet die Ersparnis in Tagen aus.

„Früher benötigte mein Team mindestens eine Woche, um alles zu Laden, das für die Implementierung von Werbeangeboten in sämtlichen Unterkünften benötigt wird. Mit SiteMinder sparen wir uns jedes Mal etwa zwei Tage. In der Regel führen wir drei bis vier netzwerkübergreifende Kampagnen pro Jahr durch, doch im Moment machen wir es ein bisschen anders und veröffentlichen mehr als das. Schon jetzt spart sich mein Team durch SiteMinder jedes Jahr etwa 16 Arbeitstage, das ist einfach unglaublich gut.“

Automatisierungsvorteile

Amanda ist der Meinung, dass die Technologie von SiteMinder es dem Revenue-Team von TFE Hotels ermöglicht, seine Zeit besser einzuteilen, was ein großer Vorteil für die Hotelgruppe ist.

„SiteMinder gibt uns die Möglichkeit, Dinge selbst zu erledigen. Dies ist besonders in Zeiten wichtig, in denen Mitarbeiter nicht verfügbar sind und ein Job schnell erledigt werden muss.“

Ein agiles System ist unabdingbar für ein agiles Team. Laut Amanda ist die Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und schnell zu handeln, absolut entscheidend.

„Der Mehrwert muss gegeben sein. Unsere Technologie muss es uns ermöglichen, schnell handeln zu können.“

Sie ist zuversichtlich, dass die Technologie mit dem Unternehmen wachsen wird. Da sich TFE Hotels weiterhin von den Herausforderungen der Pandemie erholt, muss das Unternehmen seine Preise dynamischer gestalten und auf die Veränderungen des Marktes reagieren. SiteMinder Multi-Property trägt dazu bei, dass Zimmer und Preise schon jetzt im System genau konfiguriert werden können, damit alles bereit ist, wenn die Buchungen wieder zunehmen.

Tatsächlich hat TFE Hotels in den letzten 12 Monaten 11 neue Unterkünfte eröffnet und weitere sind in Planung – darunter neun in Europa, die im Laufe der nächsten 12 Monate eröffnet werden sollen.

„Aus Sicht der Expansion und Konsolidierung trägt die Unterstützung von SiteMinder ohne Zweifel zur Zeitersparnis bei.“

Thanks for sharing

Sign up to our blog and receive regular updates on the content you're into

Send this to a friend